Plattenplausch - Der Podcast für Tischtennisfreunde

Plattenplausch - Der Podcast für Tischtennisfreunde

#34 Kreuzkümmel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit einer Silbermedaille, großem Doppelspaß und jeder Menge TT-Stories sind die Plattenplauscher aus der Hansestadt zurückgekehrt. Auch im darauffolgenden Pokalwettbewerb weiß Erik körperlich zu überzeugen, der mentale Panzer fehlt noch - immerhin das unfreiwillige Spielchen mit einem 1*-Ball wurde charmant-aggressiv abgebrochen. Kurz vor Ligastart fragen die beiden den Plattenplauschkosmos: Wie lauten eigentlich die Saisonziele nach einer so langen langen Pause? Ein paralympischer Goldmedaillengewinner hat seins schon erreicht, die beiden ziehen ihren Hut vor dieser Leistung. Dazu gibt‘s in der 34. Folge Palaver über erfrischende Einlaufmusik, internationale U13-Erfolge und semiprofessioneller Videoanalysen - kann man eigentlich immer mit einem langen Aufschlag ins Match starten? Da steht doch das kunterbunte Programm für 54 Minuten Podcast für Tischtennisfreunde!

#33 Aqua Minerale

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Saisonstart rückt näher und mit den Deutschen Meisterschaften in Bremen wird direkt eine echte Wettkampf-Delikatesse serviert. Während Erik dem Treiben in der Hansestadt ganz gelassen entgegenblickt, erinnert sich Lennart lückenhaft an seinen Abiball im dortigen Spielerhotel. Argwöhnisch inspizieren die beiden die Eintrittspreise für das Event und rätseln, ob da mal wieder mit einem TT-Flitzer gerechnet werden kann. Das sportliche Ziel ist hingegen schnell gesteckt: Der Einstieg in die höchst dubiose Doppelweltrangliste. Im 33. Podcast für Tischtennisfreunde hoffen die Plauscher außerdem auf die nächste olympische Gastplauscher-Medaille durch Valentin Baus und unterziehen der neuen WTT-App einen kritischen Check. Überzeugender sind da die französischen Senkrechtstarter in der TTBL und die Gastfreundlichkeit eines Hannoveraner Vereins. Und zack: 55 Minuten Tischtennisunterhaltung sind im Kasten!

#32 Planschbecken

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Urlaubszeit ist abgehackt – die müden Muskeln brennen wieder in der Saisonvorbereitung. Wenn sich die Plauscher nicht in der Halle quälen, läuft Olympia nonstop. Das bringt neue Energie und sorgt für Glücksmomente, denn der TT-Sport ist in aller Munde und medial omnipräsent. Da müssen Erik und Lennart erstmal in Ruhe klären, welcher TV-Sender für die Live-Spektakel überhaupt gewählt wird. Mehr als beantwortet ist für beide die Frage nach dem größten Spieler aller Zeiten. Bei den täglichen Leckerbissen am Tisch nervt der vierfache Brüller eines Topathleten auch nicht mehr so arg. Vor lauter Olympischer Anspannung brennen Erik glatt die Kichererbsen an, während Lennart über die taktischen Finessen der deutschen Mannschaft staunt. Bei der Auswahl ihrer Olympischen Lieblingssportarten geht’s für beide dann eher in nasse Sphären – und Erik plant direkt seine erste Tischtennisperfomance unter Wasser. Reichlich Stoff für eine gute Stunde Olympische Tischtennisunterhaltung!

#31 Topfschlagen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Für den zweiten Ferienplausch kappt Erik im gesamten Ferienort Scharbeutz für 30 Minuten das Internet. Dann steht die Leitung und die Plauscher konjugieren wild die olympische Auslosung der deutschen Starterinnen und Starter durch – Fazit: Die Endgegner aus China warten mal früher, mal später. Zwei andere Teilnehmende wecken ebenso das Interesse der beiden: Eine Holländerin ist in Tokyo topgesetzt, obwohl Erik und Lennart vor Jahren ein Sparringsangebot abgelehnt haben. Und mit Jung Young-sik wird der lässigste Spieler im Tableau schon vorab gekürt, der koreanische Star würde auch in Badelatschen bestens performen. Außerdem bieten die zwei im 31. Podcast für Tischtennisfreunde einen literarischen Happen an: ein Buch für mentale Power im TT-Sport weiß zu gefallen. Erst als die Zirkusvergangenheit von Lennart geklärt ist, kann Erik beruhigt los zum Erdbeerpflücken – 30 Minuten Tischtennisunterhaltung sind da im Kasten.

#30 Stepptanz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Morgenmagazin statt Latenight: Im 30. Podcast für Tischtennisfreunde testen Erik und Lennart neue Aufnahmezeiten. Mit drei bis vier Kaffee und einer Brise Bordeaux wird der Blick auf die finale Olympiavorbereitung geschärft: Eine Legende muss absagen, deutsche Schlafutensilien sind schon in Japan, die Setzliste steht und Freude pur bei der Wahl des Eurosport-Kommentatorenduos! Außerdem wird im Ranking diskutiert, in welchen anderen Sportarten Tischtennisathlet:innen glänzen könnten. Dazu hat Lennart noch einen speziellen Trainingstipp für Eriks Hauruck-Stil parat - dieser plant derweil einen freundlichen Brief an die UEFA. Exakt 57 Minuten Tischtennisunterhaltung - c‘est partie!

#29 Luft und Liebe

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Plauscher rufen die erste offizielle Vorbereitungsphase aus! Während sich Erik dafür ein nigelnagelneues Bike gönnt und die ersten Runden durch Dortmund absolviert, heizt Lennart durch die Eifelhöhen. Doch auch die TT-Theorie darf nicht zu kurz kommen – da kommt eine ausführliche EM-Analyse gerade recht: jugendliche und schwedische Überraschungen, weibliche deutsche Dominanz, spielerische Lücken vor Olympia und eine klare Medienschelte. Derweil kristallisieren sich erste Favoriten bei der Plattenplauschstickerjagd heraus, für die Erik mittlerweile eine ganz persönliche Briefmarkenkooperation abgeschlossen hat. Welche Eigenschaften Nachwuchspieler*innen mitbringen müssen, um erfolgreich zu werden, klären die Plauscher im Ranking. Über 50 Minuten TT-Unterhaltung pur!

#28 Bananenstand

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bei der Rückkehr zum werktäglichen Rhythmus wollen die Plauscher richtig abliefern: Wanderslust und Bergzeitfahren als erste Saisonvorbereitung, Live-Eindrücke vom Finale um die deutsche Meisterschaft und immer mehr geöffnete Hallen beseitigen da flugs alle Sommerloch-Sorgen! Während die beiden fleißig eine Stickerjagd eröffnen und ihre TT-Helden abseits des Tisches küren, überrascht Erik Lennart mit einer ganz besonderen Turnieranfrage. Im 28. Podcast für Tischtennisfreunde wird außerdem geklärt, warum Dima Ovtcharov auch als Sportjournalist arbeitet, ob Mr. Tischtennis mittlerweile ein Plauscher ist und welche Eissorte in diesem Sommer die beste ist.

#27 Vorkoster

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit leichter Verzögerung präsentieren die Plauscher die Folge 27 des Podcasts für Tischtennisfreunde. Doch es gibt keine bessere Begründung als Live-TT pur – denn Lennart war in Linz und Bayern als Trainer aktiv. Erik ist derweil bei der kulinarischen Versorgung von einem der beiden TTBL-Finalisten eingestiegen und voll in seinem Element. Trotz zuletzt sehr schwacher Tippspiel-Qualitäten wagen die beiden einen Ausblick auf das TTBL-Finale und amüsieren sich über die Auslosung der Pokalvorrunde: Eriks BVB reist mal wieder zu Lennarts Kölnern. Außerdem im Programm: Olympische Geheimtipps, Mails aus Shanghai und Ziegenkäse. Reinlauschen in 40 Minuten sonnigen TT-Talk!

#26 Phönix

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Aufnahmeknopf wird zwar etwas länger gesucht, von Fehlstart kann im 26. Podcast für Tischtennisfreunde aber keine Rede sein. Dafür gibt es viel zu frohe Kunde: In einigen Regionen öffnen die Hallen wieder! Die TT-Normalität rückt näher und die Plauscher fragen sich: Was wird das wohl für eine Saison werden? In der just ausgerufenen Vorbereitung stellt Lennart traurig fest, dass kaum noch jemand mit der Vorhand aus der Rückhandseite spielt - ist sein Stil nun offiziell antiquiert? Erik glättet die Wogen und überbringt die Trainingseinladung eines Saarbrücker Topspielers. Spannend finden die beiden die anstehende Entscheidung, wer als Nummer vier mit nach Tokyo darf. Erik und Lennart haben klare Favoriten und machen sich mehr Sorgen um die modische Performance der deutschen Olympioniken. Reinlauschen in 55 Minuten klassischen TT-Talk.

#25 Rückhandfelge

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Silberne Hochzeit im Plattenplausch! In der Jubiläumssendung schaut mal wieder ein Gast im Podcast für Tischtennisfreunde vorbei – und was für einer! Valentin Baus hat Silber in Rio gewonnen und ist Medaillenkandidat des deutschen Tischtennisteams bei den Paralympics in Tokyo. Er erklärt seinen Doppeltriumph mit Erik, berichtet von seinem aktuellen Trainingspensum und weiß ganz genau, warum Kaffee besser als Bier sein könnte. Außerdem im Programm: Erik offenbart Lücken im Verhandlungsgeschick und Lennart bekommt durch eine Hörermail Rückenwind für sein Jahrhundertprojekt Rückhand. Eine Stunde coronafreie Tischtennisunterhaltung garantiert.

Über diesen Podcast

Aus dem Herzen der Tischtennisszene und ganz nah dran am Tisch. Die Zweitliga-Spieler Erik Bottroff und Lennart Wehking machen in Plattenplausch, dem Podcast für Tischtennisfreunde, ihre Leidenschaft zum Thema. Skurille Anekdoten, wissenswerte Neuigkeiten und spannende Gäste für beste Tischtennis-Unterhaltung.

von und mit Lennart Wehking, Erik Bottroff

Abonnieren

Follow us